Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Versand | Zahlung
Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel, 0,00 EUR) | Zur Kasse gehen
Mein Konto | Merkzettel anzeigen

Betender Engel

Handarbeit aus Südtirol

Der Kunstsinn der Grödner ist weltbekannt, vor allem die sakrale und profane Holzschnitzkunst. Mit den Händen sehen, mit den Augen fühlen, damit das Handwerk zur Kunst wird. Empfinden, Vorstellungsvermögen und Wille nehmen Gestalt in Holz an.

Das Holzschnitzen hat in Gröden Tradition und ist im 17. Jahrhundert entstanden, um die lange Winterzeit zu überbrücken. Bis vor 100 Jahren noch war Gröden ein abgeschiedenes, schwer zugängliches Hochtal, das seine Einwohner zu einem Nebenerwerb zwang. Im Winter wurde geschnitzt und im Sommer alles in die Welt hinausgetragen.

Traumduft aus Ternberg

war es, aus Liebe zu dem Rohstoff Holz, ein Anliegen, in dieser Region Partnerschaften zu knüpfen. Ob als reines Dekoelement oder wie wir es lieben, als Duftträger für unsere edlen Weihnachtsdüfte, ist dieser Engel aus Südtirol ein zeitloses Accessoire.

Betender Engel zur Auswahl

  2016 Ternberger Traumduft